News
Leave a comment

2 TV Tipps: Die Ess-Lüge & die Impf-Lüge

Leschs KosmosIn der heutigen Pressemitteilung fanden wir zwei Sendungen am 27.05 und am 03.06 mit interessanten Themen. Lasst uns wissen wie es euch gefallen hat!

1. „Leschs Kosmos“ am Dienstag, 27. Mai 2014, 23.00 Uhr
In der Sendung: „Die Ess Lüge: Die verborgene Macht der Natur“ geht der Moderator der Frage nach, ob Schlemmen ohne Reue unsere Zukunft sein wird. Überall lauern süße Versuchungen, und wider besseren Wissens können viele nicht widerstehen. Das hat Folgen, und die Gründe dafür liegen weit zurück: Als unser Urahn Feuer und warme Mahlzeiten für sich entdeckte, war das ein bedeutender Entwicklungsschritt – Kalorienreiches wurde überlebenswichtig, und entsprechend sind wir noch heute programmiert. Der Macht der Natur haben wir offenbar nichts entgegen zu setzen. Wir erzeugen Nahrungsmittel ganz nach Wunsch und greifen dabei unbedacht tief in die Natur ein – mit katastrophalen Auswirkungen.

2. „Leschs Kosmos“ am Dienstag, 3. Juni 2014, 22.45 Uhr
„Die Impf-Lüge: Wie die Natur uns austrickst“. Woher kommen immer wieder neue Viren, die dem Menschen gefährlich werden? Lässt sich der Kampf gegen die Infektionskrankheiten überhaupt gewinnen – oder trickst uns die Natur aus? Harald Lesch begibt sich auf die Suche nach den Gefahrenpotentialen und stößt dabei auf eine der größten Fragen der medizinischen Forschung: Welche Rolle spielen Viren bei der Entstehung von Krebs? Und: Was könnten in Zukunft Impfungen zum Schutz leisten?

Quellenangabe: „obs/ZDF/ZDF/Jens Hartmann“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *