Abendessen, Mittagessen, Rezepte
comment 1

Süßkartoffel Rezept für Faulpelze

Vegan, Mono, 5 Min. Zubereitung + Backzeit, Diabetiker geeignet, glutenfrei
Süßkartoffel-Rezept-Vegan

Die Süßkartoffel / Batate kann man zwar sehr gut roh essen – aber gebacken schmeckt sie auch toll. Sie ist sehr reich an Nährstoffen, enthält viele Antioxidantien und mehr Beta-Carotin als Karotten. Deshalb sind sie besonders im Sommer gut für den natürlichen Schutz der Haut. Entgegen dem was man vielleicht erwarten würde wirkt sie Blutzucker regulierend und wird Diabetikern empfohlen! Dieses Rezept dauert keine 5 Minuten in der Zubereitung. Unkompliziert und lecker.

Zutaten pro Person:

  • 1 – 2 Süßkartoffeln (je nach Größe & Hunger)
  • 2 Sonnengetrocknete Tomaten
  • ½ Frühlingszwiebel
  • 1 TL Kokosöl
  • Natürliches Salz (ohne Rieselhilfe)
  • Pfeffer
  • Gutes Öl z.B. Leinöl / Olivenöl, wenn ihr habt — Kräuteröl wie Rosmarin-Öl macht viel her
  • (Zwiebel)
  • Wer Käse isst kann Feta dazu kombinieren

Zubereitung

  1. Süßkartoffel gewaschen und ungeschält in eine Auflaufform legen, Kokosöl drauf und ohne vorheizen direkt in den Backofen bei 200°C – 50 Minuten backen.
  2. Wer mag kann nach 35 Minuten eine Zwiebel (mit Schale, damit sie nicht verbrennt) neben die Süßkartoffel in die Auflaufform legen.
  3. In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln und Sonnengetrocknete Tomaten schnibbeln, in eine Schale geben, würzen und mit etwas gutem Öl verrühren.
  4. Sind die Kartoffeln fertig einfach aufschneiden mit etwas Salz bestreuen, dann die restlichen Zutaten darüber verteilen.
  5. Essen! (Die Schale kann mit gegessen werden, die verbrannten Stellen aussparen)

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr Hummus dazu servieren!

Quellen:

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *